FAQ

Hier findet ihr Fragen, die schon häufig gestellt wurden. Wir hoffen die Antworten helfen euch weiter!

Wie werden die Module evaluiert?

Die Module werden ab dem Herbstsemester 2019 individuell durch die jeweiligen Dozierenden ausgewertet. Sie fordern dabei das Feedback von den Studierenden ein. Andere Blöcke, wie die Studienrichtungen oder das Grund- und Hauptstudium, werden alle paar Jahre durch die Hochschule evaluiert. 

Warum sind die Kopiergebühren noch so hoch?

Die Kopiergebühren wurden im Schuljahr 2018/2019 überprüft. Sie sind tatsächlich zu hoch und werden auf das Herbstsemester 2019 massiv runtergesetzt.

Warum werden wir als Klasse immer wieder in andere Gebäude ausgelagert?

Das Problem ist, dass zu wenig Räume vorhanden sind. Dieses Problem ist momentan leider nicht lösbar.

Ab wann kann ich mich auf die Aktualität des Modulbeschriebs verlassen?

Die Modulbeschriebe werden jeweils auf Start des Semesters angepasst und müssen erst zu Semesterbeginn aktuell sein. Nachfragen bei den Modulverantwortlichen ist jedoch immer möglich. 

Kann ich nach dem Bachelor-Abschluss weiterhin Module besuchen?

Nach Abschluss des Bachelors kann man ein Jahr als «Senior Student» für 900.- pro Semester studieren. Ein Modul pro Semester ist möglich. Dafür muss man sich bei Daniel Krucher anmelden. 

Wie viele ECTS kann ich eigentlich im Bachelor-Studium machen?

Pro Student*in werden maximal 200 ECTS finanziert. Wer mehr als 180 ECTS macht, muss das bei Daniel Krucher melden.

Können wir nicht endlich die Präsenzpflicht abschaffen?

Es gilt 80% Präsenzpflicht im Grundstudium, da es in der Vergangenheit zu wenige Anwesenheiten waren. Im Hauptstudium gilt Präsenzpflicht nur dann, wenn die modulverantwortliche Person dies so schriftlich verlangt. Abschaffen können wir das leider nicht. 

Warum gibt es keinen Ping-Pong-Tisch?

Das Anliegen hören wir oft. Leider gab es noch keine Studierenden, die sich bereit erklärt haben etwas dafür zu tun bzw. mitzuarbeiten. Alleine können wir das nicht machen. Wärst du bereit dich dafür einzusetzen? Dann melde dich bei nadine.halter(at)stud.hslu.ch.